Profil (Last Update: 04.10.2020)

JvHNew articles

Seit 2003 beschäftige ich mich ohne Unterbrechung in der deutschen Start-up und Venture Capital-Szene als Serial Entrepreneur, Investor und Business Angel. Am 30.09.2020 wählte mich die Mitgliederversammlung des Baltic Business Angels Schleswig-Holstein e.V. zum 1. Vorsitzenden seines Vorstands. Mein Hauptaugenmerk als Angel gilt frühphasigen B2B-Technologie-Startups mit erstem Track Record. Im Regelfall investiere ich je Zielunternehmen 100 TEUR. Da ich normalerweise … Read More

Catch 22? Marketing in neuen Märkten

jvhNew articles

Ariadnes-Faden-aus-dem-Labyrinth-als Symbol-für-StartUp-Strategien-in-neuen-Märkten-

In meinem letzten Blog Post zu Apples Strategie mit TV+ hatte ich gesagt, daraus ließe sich für Gründerinnen und Gründer einiges lernen. Was wäre das? Schließlich lautete ja eine der Kernaussagen des Economist, dass Apple deswegen nur halbherzig den Markt für TV+ bearbeite, weil es sich das Unternehmen leisten könne, mit aufwändigen Produktionen Image-PR und Kundenbindung zu betreiben, statt in … Read More

Warum Apple TV+ den Amateur mimt und was sich daraus für StartUps lernen lässt (1/3)

jvhNew articles

Quote from The Economist, 07 January, 2022

Am Wochenende las ich im Economist einen wirklich sehr interessanten, gut geschriebenen und gut recherchierten Artikel zu der Frage, wieso Apple – mit seiner inzwischen rund 3 Billionen US-Dollar schweren Marktkapitalisierung das größte Unternehmen der Welt – zwar mit Apple TV+ im Film- und Streaming-Markt mitspielt, dort, mutmaßlich mit Absicht, eine sehr halbherzige, unentschlossene, beinahe amateurhaft wirkende Figur abgibt. Der … Read More

Schuldig!

jvhNew articles

Wer schon einmal ein StartUp in den regulierten Markt einer Wertpapierbörse gebracht hat, mindestens der oder die weiß, dass ein moralinsaures sich Erheben über ‚fake it till you make it‘ – Missetaten anderer unweigerlich pharisäerhaft wirken muss. Mit blütendweißer Weste kommt man im StartUp – Ökosystem nicht weit, neu an der Börse schon gar nicht – leider. Nur wenige Ausnahmen … Read More

Metaverse und die alte Frage nach der Wirklichkeit

jvhNew articles

Donald Trump als geistiger Vater des Metaverse

Ausgerechnet Donald Trump hat mit Leuten wie Kellyanne #Conway und ihren alternativen Fakten sowohl der kontinentaleuropäischen als auch der analytischen Philosophie eine neue Hochkonjunktur beschert. In den Achtzigern und Neunzigern des letzten Jahrhunderts stritten sich unter den philophischen Gelehrten die Realisten, Antirealisten und Idealisten um den stringentesten Begriff der Wirklichkeit. Sie wurden sich nicht einig; jeder hatte gute Argumente gegen … Read More

Die Würfel sind gefallen:
Ein Hoch auf die Ampel

jvhNew articles

Teaser

Die neue Bundesregierung kann loslegen. Ich hatte ursprünglich, vor der Wahl, einen anderen Wahlausgang befürwortet, muss jetzt aber zugeben: Es ist gut –  so, wie es gekommen ist. Wir haben eine neue tatendurstige Bundesregierung. Und wir haben, vor allem, eine Regierung, die die Freiheit des Individuums höher achtet, als die letzte dies tat. Auch gut ist, dass sich in dieser … Read More

Der immersive Freizeitpark

jvhNew articles

Deadly Luring Clown

Das Bemühen von BigTech, das globales Publikum mit teilweise lächerlichen Nutzenversprechen im Umfeld der sogenananten immersiven Technologien zu bezirzen, um weiterhin freien Zugang zu dessen Daten zu bekommen, bereitet Sorge, weil diejenigen, die es besser wissen (müssten), wenig dagegen ausrichten (wollen), solange sie mit der Konstruktion dieser „Nutzen” ihr Geld verdienen… Die Tech-Avantgarde kann nicht hinter den insbesondere im Games- … Read More

Innovationsförderung Made in Germany: Plädoyer für eine deutsche DARPA

jvhNew articles

DARPA - Homepage - Screenshot

In der schon etwas länger währenden Debatte um die beste Form der Innovationsförderung in Deutschland haben jetzt der BDI und der BDE über ihre Projektträgergesellschaft VDI/VDE Innovation + Technik GmbH, Berlin, ein Positionspapier vorgelegt, das einer besser koordinierten Fortschreibung der Bestands-Fördersysteme das Wort redet. Dem Ansinnen der kurz vor ihrer Ablösung stehenden Bundesregierung und auch der Grünen, die Förderung von … Read More

Gummi – Puzzle PMF: Gibt’s eine Alternative?

jvhNew articles

Die Idee eines "passenden" Produkts für einen gegebenen oder neuen Markt ähnelt der Vorstellung eines "passenden" Teils für ein unendlich großen und flexiblen Puzzles.

„Klugscheißer mag keiner“, sagte meine frühere Assistentin gerne – zu mir. In Grund und Boden reden kann man ja fast alles. Hast du einen besseren Vorschlag, eine Alternative zum Product Market Fit? Irgendwie müssen Startups und natürlich auch länger bestehende Unternehmen doch herausbekommen, ob sich ein neues Produkt oder eine neue Dienstleistung verkaufen lassen wird oder eben nicht? Meine Antwort: … Read More