Innovatorenquote im deutschen Mittelstand alarmierend niedrig

jvhNew articles

Einer aktuelle Studie der KfW zufolge, ist die „Innovatorenquote“ im deutschen Mittelstand alarmierend niedrig. Als „Innovatoren“ werden solche Unternehmen bezeichnet, die innerhalb eines Zeitraums von drei Jahren mindestens eine Innovation hervorgebracht haben. Zwischen den Zeiträumen 2002-2004 und 2016-2018, also innerhalb von nur 15 Jahren, hat sich diese Quote im deutschen Mittelstand von 42 Prozent der Unternehmen auf 19 Prozent mehr … Read More

Über Echo-Kammern oder: Die Interesse – Beladenheit der Fakten

jvhNew articles

Normierung-durch-Echo-Kammern

Von dem österreichischen Philosophen und enfant terrible der Wissenschaftstheorie Paul Feyerabend (1924 -1994) stammt das Diktum der „Theoriebeladenheit der Fakten“. Ihm zufolge können ‚objektive Fakten‘ nicht existieren. Denn alles, was im Wege sinnlicher Erfahrung, wissenschaftlicher Experimente oder anderer vermeintlich Sicherheit stiftender wissenschaftlicher Methoden zu einem Faktum erklärt wird, steht unter dem Vorbehalt der unumschränkten Akzeptanz dieser Experimente und Methoden als … Read More

Start-ups vs. Immobilien

jvhNew articles

Welches ist der größte Unterschied zwischen Immobilien- und Start-up-Investments? Die Chancen-Risiko-Relation! Immobilieninvestments sind vergleichsweise risikoarm und – im Augenblick, jedenfalls im Vergleich zu Festgeld – trotzdem renditestark. Startup -Investments sind riskanter. Dafür bieten sie, wenn sie gut laufen, noch bessere Renditen als Immobilien. Alles klar? Generischer Chancen-Risiko-Vergleich ist uninteressant Gegen diesen Vergleich kann man, nein, muss man einwenden, dass er … Read More